Publikationen

Prof. Dr. Johannes Kirschenmann

Zeitschriften- und Buchbeiträge (Auswahl)

2021

Johannes Kirschenmann: Distanz, Begegnung und Perspektive. Material in Hybridunterricht als Chance. IM FOKUS Beilage K+U 453-454, 2021; S.17-19.

Johannes Kirschenmann/Frank Schulz: Historische Kunst im Fokus kunstpädagogischer Perspektiven. In: Johannes Kirschenmann/Frank Schulz (Hrsg.): Begegnungen – Kunstpädagogische Perspektiven auf Kunst- und Bildgeschichte, München 2021, S. 20-28
 
Johannes Kirschenmann: Bilder vom Menschen – Vergleichendes Sehen als kulturelle Verortung. In: Johannes Kirschenmann/Frank Schulz (Hrsg.): Begegnungen – Kunstpädagogische Perspektiven auf Kunst- und Bildgeschichte, München 2021, S. 146-151
 
Johannes Kirschenmann: Feminismus und Gender in der historischen Kunst. In: Johannes Kirschenmann/Frank Schulz (Hrsg.): Begegnungen – Kunstpädagogische Perspektiven auf Kunst- und Bildgeschichte, München 2021, S. 464-467
 
Anne Eßer/Johannes Kirschenmann: Gender im historischen Bild. In: Johannes Kirschenmann/Frank Schulz (Hrsg.): Begegnungen – Kunstpädagogische Perspektiven auf Kunst- und Bildgeschichte, München 2021, S. 548-582
 
Johannes Kirschenmann/Frank Schulz: Einführung: Vermittlungspraxis als Dialogakt. In: Johannes Kirschenmann/Frank Schulz (Hrsg.): Aspekte – Impulse und Beispiele zur Vermittlung historischer Kunst, München 2021, S. 18-21

Johannes Kirschenmann/Lars Zumbansen: Historischer Kunst begegnen – Vorschläge für eine didaktische Ikonografie. In: Johannes Kirschenmann/Frank Schulz (Hrsg.): Aspekte – Impulse und Beispiele zur Vermittlung historischer Kunst, München 2021, S. 24- 37


Johannes Kirschenmann: Habitus, Körper und Geste im historischen Bild – Vorschläge zu einer 
erweiterten didaktischen Ikonografie. In: Johannes Kirschenmann/Frank Schulz (Hrsg.): Aspekte – Impulse und Beispiele zur Vermittlung historischer Kunst, München 2021, S. 46-74

Johannes Kirschenmann: Emotionen in historischer Kunst. In: Johannes Kirschenmann/Lars Zumbansen. In: Johannes Kirschenmann/Frank Schulz (Hrsg.): Aspekte – Impulse und Beispiele zur Vermittlung historischer Kunst, München 2021, S. 354-366

 Alfred Czech/Johannes Kirschenmann: Bilder der Befindlichkeiten – Kunst als Quelle der Mentalitätsgeschichten: Johannes Kirschenmann/Lars Zumbansen. In: Johannes Kirschenmann/Frank Schulz (Hrsg.): Aspekte – Impulse und Beispiele zur Vermittlung historischer Kunst, München 2021, S. 368-377


Johannes Kirschenmann/Lars Zumbansen: Eine antike Skulptur stiftet zu szenischen Übungen und 
vergleichendem Sehen an. In: Johannes Kirschenmann/Frank Schulz (Hrsg.): Aspekte – Impulse und Beispiele zur Vermittlung historischer Kunst, München 2021, S. 378-389

Johannes Kirschenmann: Bilder der Angst und der Lust aus historischer Kunst – Impulse zum vergleichenden Sehen in didaktischer Perspektive. In: Johannes Kirschenmann/Frank Schulz (Hrsg.): Aspekte – Impulse und Beispiele zur Vermittlung historischer Kunst, München 2021, S. 390-410

 

2020

Kirschenmann, Johannes: Zur Aktualität des Historischen: Pestalozzi, Klafki und die Gegenwart der didaktischen Entscheidung. In: Engels, Sidonie/Kirschenmann, Johannes (Hrsg.): Kunst und Pädagogik in historischer Perspektive, München 2020, S. 236-258.

Kirschenmann, Johannes: Ästhetische Bildung und Kunstunterricht zwischen ›hysterischem Charakter‹ und algorithmischer Enteignung. In: Bering, Kunibert (Hrsg.): Kunstunterricht und Bildung. Kulturelles Gedächtnis, Globalität, innovative Perspektiven. Bielefeld 2020, S. 27-42.

Kirschenmann, Johannes/Eßer, Anne: Vom Bild aus: Gender. Aufbrüche, Umbrüche, Auflösung und Geschlechterkampf. In: KUNST+UNTERRICHT 2020 447-448, S. 55-64

Kirschenmann, Johannes: Vom Glück der Farbe auf dem Zylinder. Wie Stefanie Brehm elementare Formen in Bewegung versetzt. In: Stefanie Brehm. Nürnberg 2020, S. 5-7, englische Fassung S. 10-12.

Kirschenmann, Johannes: Zugänge, reloaded. In: Ders. (Hg.): Zugänge. Welt der Bilder-Sprache der Kunst. München 2020, S. 19-39

Kirschenmann, Johannes/Hutflötz, Karin: Utopien der Kunst-Utopien der Gesellschaft. Krise als Chance für Transformation und Wandel. In: KUNST+UNTERRICHT 2020, 443-444, S. 4-12

Kirschenmann, Johannes/Hutflötz, Karin: Utopien und Kunst-Krise und Reflexivität. In: KUNST+UNTERRICHT 2020, 443-444, S. 62-91

Kirschenmann, Johannes: Im Gefängnis mit dem Virus und den Masken. Ein Essay zur Kunstpädagogik in Zeiten der Pandemie. In: BDK-INFO Bayern Nr. 29/2020, S. 40-45 PDF

2019

Kirschenmann, Johannes/Eßer, Anne: Vom Bild aus: Gender. In: KUNST+UNTERRICHT 2019 429-430, S. 19-23

Kirschenmann, Johannes/Eßer, Anne: Vom Bild aus: Gender. Paare, Ehepaare und Verträge. In: KUNST+UNTERRICHT 2019 429-430, S. 19-23

Johannes Kirschenmann and Caroline Sternberg: “You Have to Draw with More Attention, More Dedication”. The Relevance of Drawing for Artistic Education at the Academy of Fine Arts Munich and its Significance in International Contexts. In: Nino Nanobashvili, Tobias Teutenberg (Hrsg.): Drawing Education-Worldwide! Continuities-Transfers-Mixtures. Heidelberg 2019, p 97-117

Kirschenmann, Johannes/Eßer, Anne: Vom Bild aus: Gender. Blicke des Begehrens und der Macht In: KUNST+UNTERRICHT 2019 436-437, S. 61-67

Kirschenmann, Johannes/Zumbansen, Lars: Angstlust In: KUNST+UNTERRICHT 2019 435-436, S. 4-13

Kirschenmann, Johannes/Czech, Alfred: Bilder und Befindlichkeiten In: KUNST+UNTERRICHT 2019 435-436, S. 35-39

Kirschenmann, Johannes: Angst, Lust und Angstlust in der Kunst. In: KUNST+UNTERRICHT 2019 435-436, S. 40-55

Kirschenmann, Johannes/Eßer, Anne: Vom Bild aus: Gender. Künstler, Puppe, Modell. In: KUNST+UNTERRICHT 2019 436-437, S. 82-90

2018

Kirschenmann, Johannes: Bilder vom Menschen. Vergleichendes Sehen als kulturelle Verortung In: KUNST+UNTERRICHT 2018 421-422, S. 77-79

2017

Kirschenmann, Johannes: Subjekt. In: 1-13 kunstpädagogische Begriffe. Redaktion und Lektorat: Sara Burkhardt, Antje Dudek, Marie Newid, Halle 2017, S. 68-78

Kirschenmann, Johannes: Malerei als Reflexion und Abstraktion. Zu Gerhard Richters „Birkenau-Bildern“. In: KUNST+UNTERRICHT 411-412/2017, S. 74-78

Kirschenmann, Johannes: Unübersichtliche Versuchsanordnungen der Gegenwartskunst. Versuche der Orientierung. In: KUNST+UNTERRICHT 413-414, S. 6-15

Kirschenmann, Johannes/Keuper, Ulrike: Manifesta 11. Transformationen im kollaborativen Prozess. In: KUNST+UNTERRICHT 413-414, S. 67-74

Kirschenmann, Johannes: Lemmna „Alltag“ und „Zeichenunterricht historisch“. In: Bering, Kunibert/Niehoff, Rolf/Pauls, Karina (Hg.): Lexikon der Kunstpädagogik. Oberhausen 2017

Kirschenmann, Johannes/Zumbansen, Lars: Historischer Kunst begegnen. In: KUNST+UNTERRICHT 417-418, S. 4-11

Kirschenmann, Johannes/Zumbansen, Lars: Gefühlszustände verkörpern! In: KUNST+UNTERRICHT 417-418, S. 47-51

Kirschenmann, Johannes: Körpersprache-Gesten und Rituale. In: KUNST+UNTERRICHT 417-418, S. 52-65

Kirschenmann, Johannes: Herbst 1998: Gunter Otto-Fragmente zu einem Essay vom Auslegen der letzten Fotografien mit Gunter Otto. In: Johannes Kirschenmann / Fritz Seydel (Hrsg.): Gunter Otto-was war, was bleibt? München 2017, S. 247-264

Johannes Kirschenmann/Ann-Jasmin Ratzel: Im Sog des Bilderstroms. Algorithmische Choreografien des Bildes im digitalen Dispositiv. In: KUNST+UNTERRICHT 415-416, S. 67-7

2016

Kirschenmann, Johannes: Ein Blick zurück nach vorn. 400 Ausgaben von KUNST+UNTERRICHT, in: KUNST+UNTERRICHT 399-400, S. 4-5

Kirschenmann, Johannes: Sprechen über Kunst, in: Blohm, Manfred-(Hg): Kunstpädagogische Stichworte. Hannover 2016, S. 143-146

Kirschenmann, Johannes/Stehr, Werner: Tisch-Kultur(en) im Wandel. In: KUNST+UNTERRICHT 403-404/2016, S. 34-48

Kirschenmann, Johannes: Zur Verschiebung tradierter Blickachsen: Über kunstdidaktische Zugänge zu »historischer Kunst« . In. Bering, Kunibert/Niehoff, Rolf (Hg.): Bild-/KunstGeschichte. Kunstpädagogische Anregungen. Oberhausen 2016, S. 35-58-

Kirschenmann, Johannes: Am Anfang ist das Bild. In: Zentrum für Schulsport, Schulkunst und Schulmusik (Hg.): Edition „Bild-Material-Objekt“, Stuttgart 2016, S. 56-63

Kirschenmann, Johannes: Die Musterkoffer des Lifestyles-Streifzüge zu einer Designpädagogik, in: Park, June H. (Hg.): Design & Bildung. München 2016, S. 9-10

2015

Kirschenmann, Johannes: Bühnen der Erinnerung. Vom Zerfräsen und Verschwinden in der Gegenwartskunst. In: KUNST+UNTERRICHT 389-390/2014, S. 78-81

Kirschenmann, Johannes: Asymmetrische Bildanalogien. In: Hofmann, Bernhard/Wenrich, Rainer (Hg.): _netzwerke. Theorien und Praxen kultureller Bildung, München 2015, S. 86-94

Kirschenmann, Johannes/Matzner, Florian: Einleitung in Die Allianz Kunstsammlung. Eine Entdeckungsreise durch Deutschland, in: Kirschenmann, Johannes/Matzner, Florian (Hg.): Die Allianz Kunstsammlung. Eine Entdeckungsreise durch Deutschland. München 2015, S. 10-15
Kirschenmann, Johannes/Matzner, Florian: The Allianz Art Collection. In: The Allianz Art Collection. A Journey of Discovery Through Germany . München 2015, S. 10-15

Kirschenmann, Johannes: Ruhe & Bewegung, in: Die Allianz Kunstsammlung. Eine Entdeckungsreise durch Deutschland. München 2015, S. 154-179
Kirschenmann, Johannes: Rest & Motion. In:-The Allianz Art Collection. The Allianz Art Collection. A Journey of Discovery Through Germany . München 2015, S. 154-179

2014

Kirschenmann, Johannes: Erfahrungen des Krieges. In: KUNST+UNTERRICHT 383/2014, S. 30-39

Kirschenmann, Johannes: Architektur als gebaute Wirklichkeit und Utopie. In: KUNST+UNTERRICHT 383/2014, S. 10-21

Kirschenmann, Johannes: Zwischen Kritikfähigkeit und Genussquelle. Zeitreise durch die kunstpädagogische Filmbildung. In: KUNST+UNTERRICHT 386/2014, S. 11-12

Kirschenmann, Johannes: Um die Ecke denken. Ästhetische Bildung als das andere Lernen. In: Schulmagazin 5-10. 12/2014, S. 7-10; PDF

Kirschenmann, Johannes/Bettina Uhlig: Typ. Habitus. Mensch. Porträtdarstellungen von Wilhelm Leibl, August Sander und Gillian Wearing. In: KUNST+UNTERRICHT 387-388/2014, S. 50-57

Kirschenmann, Johannes: „… ohne Schädigung der Vorstellungskraft“. Fachhistorische Erkenntnisfunktionen des Zeichnens. In: Kirschenmann, Johannes/Barbara Lutz-Sterzenbach (Hg.): Zeichnen als Erkenntnis. Beiträge aus Kunst, Kunstwissenschaft und Kunstpädagogik. München 2014, S. 509-534

Kirschenmann, Johannes: Estetické vzdělávání v Platónově jeskyni. O nutnosti umění, těla a komplementarity. In Uhl Skřivanová Věra a kol. (eds.): Pedagogika umění-umění pedagogiky aneb přínos oboru výtvarná výchova ke všeobecnému vzdělávání. UJEP v Ústí nad Labem 2014, S. 101-110.

2013

Kirschenmann, Johannes: Das Medium Bild der Kunstdidaktik. In: Manfred L. Pirner/Wolfgang Pfeiffer/Rainer Uphues (Hg.): Medienbildung in schulischen Perspektiven. Erziehungswissenschaftliche und fachdidaktische Perspektiven. München 2013, S. 159-180.

Kirschenmann, Johannes: Identität und Subjektkonstruktionen in Sozialen Netzwerken. In: Schulz, Frank/Seumel, Ines (Hg.): U20. Kindheit. Jugend. Bildsprache. München 2013, S. 636-650.

Kirschenmann, Johannes: Das Habitus-Theorem als Movens im Bildumgangsspiel. In: Engels, Sidonie/Preuss, Rudolf/Schnurr, Ansgar (Hg.): Feldvermessung Kunstdidaktik. München 2013, S. 78.

2012

Kirschenmann, Johannes: Über das Unaussprechliche nachdenken. Didaktik als Erkenntnis in den Feldern der Gegenwartskunst. KUNST+UNTERRICHT 362-363/2012, S. 4-13

Kirschenmann, Johannes: Kunst, die Prozesse anstößt. KUNST+UNTERRICHT 362-363/2012, S. 28-35

Das Geheimnis des Zusammenwirkens. Die Werte der Kunst. KUNST+UNTERRICHT 362-363/2012, S. 60-65

Kirschenmann, Johannes: Mit Argus in Platons Höhle auf der Suche nach dem Gemeinsinn der Bilder. In: Kulturpolitische Mitteilungen Nr. 138 • III/2012, S. 40-43, des Beitrages.

Kirschenmann, Johannes: Zwischen Differenz und Kohärenz. Bildungschancen der Gegenwartskunst. In: onlineZeitschrift Kunst Medien Bildung

Kirschenmann, Johannes: Identitäskonstruktionen im Musikvideo. Habitusofferten in Kunst und Medien. In: KUNST+UNTERRICHT 366-367/2012, S. 71-77

Kirschenmann, Johannes/Herbold, Kathrin: Bild- und Kunstvermittlung. In: Bockhorst/Reinwand/Zacharias (Hg.): Handbuch Kulturelle Bildung. München 2012, S. 432-436

2011

Kirschenmann, Johannes: Signatur und Habitus. Ein kulturrekonstruktiver Vorschlag für die Musik- und Kunstpädagogik. in: Diskussion Musikpädagogik Nr. 50/2011, S. 24-30

Kirschenmann, Johannes: Digitale Medien im Kunstunterricht. KUNST+UNTERRICHT 352-353/2011, S. 2- 3
Kirschenmann, Johannes: Formanalyse interaktiv erkunden. KUNST+UNTERRICHT 352-353/2011, S. 7

Kirschenmann, Johannes: Bilddatenbanken, Internetplattformen und Online-Zeitschriften. KUNST+UNTERRICHT 352-353/2011, S. 8-11.

Kirschenmann, Johannes: Kostenlose Software für den Kunstunterricht. KUNST+UNTERRICHT 352-353/2011, S. 26-27

Kirschenmann, Johannes: Reden über Kunst. Bildungstheoretische Begründungen und kunstpädagogische Positionen.-In: Kirschenmann, Johannes / Richter, Christoph / Spinner, Kaspar H. (Hg.): Reden über Kunst. Fachdidaktisches Forschungssymposion in Literatur, Kunst und Musik. München 2011, S. 225-244.

Kirschenmann, Johannes: Walter Günther, ein Künstler, Erfinder, Konstrukteur. In: Die Mechanische Bratwurst. Die Erfindungen des Schlossermeisters Walter Günther. Frankfurt/Main 2011, S. 10-13

2010

Kirschenmann, Johannes: Erkunden, Vervielfältigen und Verändern. Bilder drucken zwischen Kunst und Technik. In: KUNST+UNTERRICHT 339-340/2010, S. 4-9

Kirschenmann, Johannes: Expression-– aus hartem Material geschnitten. Historischer Rückblick: Drucken in der Kunstpädagogik. Als Supplement zur Printausgabe im Internet des Friedrich Verlages

Kirschenmann, Johannes: Jugendkulturelle Bildwelten aus kunstpädagogischer Sicht: In: KUNST+UNTERRICHT EXKURS 339-340/2010, S. 2-3

Kirschenmann, Johannes: Signatur und Habitus. Aspekte einer kunstpädagogischen Rezeptionsmethode als „Interesse“. In: Graupner, Stefan/Herbold, Kathrin/ Rauh, Andreas (Hg.): Gretchenfragen: Kunstpädagogik, Ästhetisches Interesse, Atmosphäre. München 2010, S. 137-152.

Einzelbeiträge in Cornelia Gockel/Johannes Kirschenmann (Hg.): Orientierung in der Gegenwartskunst. Seelze 2010:
Landschaft-Natur: Entfremdung und Rückeroberung, S. 12-15.
Raum-Objekt: Auf der Grenzlinie zwischen Kunst und Design, S. 32-35.
Bruce Nauman: Bedrückende Unmittelbarkeit, S. 74-75.
Teresa Margolles: 127 tote Körper, S. 84-86.
Kunst als soziales Handeln: Positionen zwischen Dokumentation und Intervention., S. 112-115.
Santiago Sierra: Unmittelbare Kontexte, S. 131-133.
Zeichen-Schrift: Künstlerische Codierungen, an den Betrachter delegiert, S. 172-175.
Nikolaus Lang: Spuren individueller Mythologien, S. 208-209.
Lawrence Weiner: Was das Auge sehen kann, S. 188-198.

Kirschenmann, Johannes: Zeit nehmen. KUNST+UNTERRICHT 345-346/2010, S. 56

Kirschenmann, Johannes: Kunstpädagogik in einer sich ändernden Schule. In: Bering, Kunibert/Höxter, Clemens/Niehoff, Rolf (Hg.): Orientierung Kunstpädagogik. Bundeskongress der Kunstpädagogik 22.- 25. 10. 2009, Oberhausen 2010, S. 37-49

2009

Kirschenmann, Johannes/Marcuse, Yvonne: Innovation und Kreativität in der Wirtschaft.
In: KUNST+UNTERRICHT Nr. 331/332, S. 64-72

Kirschenmann, Johannes/Kirchner, Constanze: Praxis und Konzept des Kunstunterrichts-heute. Didaktische Orientierungen im kunstpädagogischen Handeln. In: KUNST+UNTERRICHT Nr. 334/335, S. 4-13.

Kirschenmann, Johannes/Eßer, Anne: Phönix aus der Asche. Neue Arbeiten von Nikolaus Lang. In: BDK-INFO. Zeitschrift des Fachverbandes für Kunstpädagogik in Bayern, 13. Ausgabe. S. 26-27

Kirschenmann, Johannes/Nida-Rümelin, Julian: Den Erscheinungen nicht trauen. Ein Gespräch in KUNST+UNTERRICHT 338, S. 44-45

2008

Kirschenmann, Johannes: Zum Beispiel: Nikolaus Lang. „Für die Geschwister Götte“. In: KUNST+UNTERRICHT 320, S. 37-39

Kirschenmann, Johannes: Wenn Robbie Williams mit Tizian rockt. Didaktisches Navigieren in Bildwelten. In: Blohm, Manfred (Hg.): Kurze Texte zur Kunstpädagogik. Flensburg 2008, S. 27-32

Kirschenmann, Johannes: Warenästhetik revisited-Kunstunterricht zwischen Kultobjekten und Kulturpolizei. In: BDK-INFO. Zeitschrift des Fachverbandes für Kunstpädagogik in Bayern, 11. Ausgabe. S. 36-45

Urteilsfähigkeit, Entscheidungsfähigkeit, Orientierungswissen. Johannes Kirschenmann sprach mit Julian Nida-Rümelin für das BDKINFO Bayern

2007

Kirschenmann, Johannes: Was das Auge sehen kann? Zum Beispiel: Lawrence Weiner. In: KUNST+UNTERRICHT 309, S. 56-57

Kirschenmann, Johannes: Momentaufnahmen zur Kunstpädagogik. KUNST+UNTERRICHT EXKURS 309, S. 2-3

Kirschenmann, Johannes: Vorwort zum Band: Wenrich, Rainer/Niehoff, Rolf (Hg.): Denken und Lernen mit Bildern. München 2007, S. 7-13

Kirschenmann: Johannes: Die Chancen des Hermes zwischen den Halbsekundenbildern. Von Bildern, Texten und Körpern in der kunstpädagogischen Medienbildung. In: Niesyto, Horst/Rath, Matthias/Sowa, Hubert (Hg.): Medienkritik heute. Grundlagen, Beispiele und Praxisfelder. München 2007, S.

Kirschenmann, Johannes: Rekurs, Konzept, Kritik-Zum Verhältnis von documenta 12 zur ersten documenta. In: Kirschenmann, Johannes/Matzner, Florian (Hg.): documenta Kassel-Skulptur Münster-Biennale Venedig. München 2007, S. 169-192

2006

Kirschenmann, Johannes: Runde Würfel und andere Bausätze des wilden Denkens. In: KUNST+UNTERRICHT 299, S. 4-10

Kirschenmann, Johannes: Zum Beispiel: Ernste Spiele-Erfindungen zwischen Kunst und Technik. In: KUNST+UNTERRICHT 299, S. 41-42

Kirschenmann, Johannes: »K+U gehört zum Kunstunterricht dazu«. 300 Ausgaben von KUNST+UUNTERRICH. In: KUNST+UNTERRICHT 300, S. 41-44

Kirschenmann, Johannes: »Voller Emotionen und Erinnerungen«. Das kollektive Gedächtnis und seine medialen Konstruktionen. In: Kirschenmann, Johannes/Wagner, Ernst (Hg.): Bilder, die die Welt bedeuten. »Ikonen« des Bildgedächtnisses und ihre Vermittlung über Datenbanken. München 2006, S. 135-149.

Kirschenmann, Johannes: Der homo ludens ist im Bilde: Medienspiele als Bildverstehen. In: BDK INFO Bayern 07. Juli 2006, S. 32-35.

Kirschenmann, Johannes: Wider das Ideal ästhetischer Autonomie. Zum kunstpädagogischen Bildungsanspruch. In: Kirschenmann, Johannes/Schulz, Frank/Sowa, Hubert (Hg.): Kunstpädagogik im Projekt der allgemeinen Bildung. München 2006, S. 26-38.

Kirschenmann, Johannes: Subjektbildung und Medienspiele im MöglichkeitsraumIn: Kirschenmann, Johannes/Schulz, Frank/Sowa, Hubert (Hg.): Kunstpädagogik im Projekt der allgemeinen Bildung. München 2006

Kirschenmann, Johannes: Kunstpädagogische Freischwimmerübungen im Pixelmeer. In: Christan Gaap/H.-Michael Jostmeier (Hg.): Digitales Bild_Bildung des Digitalen, Nürnberg 2006, S. 74-91

Kirschenmann, Johannes:-Die Chancen des Hermes zwischen den Halbsekundenbildern. Von Bildern, Texten und Körpern in der kunstpädagogischen Medienbildung. In: Niesyto, Horst/Rath, Matthias/Sowa, Hubert (Hg.): Medienkritik heute. München 2006, S. 243-258

Kirschenmann, Johannes: Der homo ludens ist im Bilde. In: Brög, Hans/Foos, Peter/Schulze, Constanze (Hg.): Korallenstock. Kunsttherapie und Kunstpädagogik im Dialog. München 2006, S. 215-226

2005

Kirschenmann, Johannes:-Bilder und Bildungsprozesse. In: Liebich, Heimo/ Marx, Julia /Zacharias, Wolfgang (Hg.): Bildung in der Stadt. München 2005, S. 128-138

Kirschenmann, Johannes:-Design als Projektmanagment. In: Rudolf Blüchel (Hg.): Deutsche WirtschaftsChronik. München 2005, S. 44-45

Kirschenmann, Johannes: Ästhetische Bildung nach PISA. Bedeutungskonstruktionen im Pendeln zwischen den Bildern. In: Jahresbericht des Staatsinstitutes für Schulqualität und Bildungsforschung 2005. München 2005, S. 94-114

Kirschenmann, Johannes: Mediale Körperkonstruktionen. In: BDK-Mitteilungen Nr. 4/2005, S. 15-19

2004

Kirschenmann, Johannes/Sowa, Hubert: Bilder antworten auf den Krieg. In: KUNST+UNTERRICHT 279, S. 4-8

Kirschenmann, Johannes:-Ahnungen aus arhythmischen Lichtblitzen. In: KUNST+UNTERRICHT 279, S. 18

Kirschenmann, Johannes/Sowa, Hubert: Krieg im Bild.
In: KUNST+UNTERRICHT 279, S. 22-30

Kirschenmann, Johannes:-Kunstpädagogische Reflexionen zu Benutzeroberflächen und Betrachterstandpunkten in den historischen und aktuellen Bildmedien. In: Kirschenmann/Peez (Hg.): Computer im Kunstunterricht. Werkzeuge und Medien. Donauwörth 2004, S. 6-12

Kirschenmann, Johannes:-Praktische und theoretische Bildinterpretation in digitaler Bearbeitung zu einem barocken Bild von Jan Steen. In: Kirschenmann, Johannes/Peez, Georg (Hg.): Computer im Kunstunterricht. Werkzeuge und Medien. Donauwörth 2004, S. 112-115

Kirschenmann, Johannes: Computerspiele als Chance der Interaktion. In: Kirschenmann/Peez (Hg.): Computer im Kunstunterricht. Werkzeuge und Medien. Donauwörth 2004, S. 159-162

Kirschenmann, Johannes: Videoclip im Musikfernsehen. Vermittlung von Körperkonstruktionen und Aufhebung des Raum-Zeit-Kontinuums. In: Kirschenmann/Peez (Hg.): Computer im Kunstunterricht. Werkzeuge und Medien. Donauwörth 2004, S. 176-185

Kirschenmann, Johannes: Zwischen diskursivem Annähern und sprachlosem Ahnen ist der Betrachter im Bild. In: BDK-Mitteilungen 02/2004, S. 25-27

Kirschenmann, Johannes: Macht Bilder selbst! In: infodienst-Kulturpädagogische Nachrichten Nr. 72/2004, S. 13

Kirschenmann, Johannes:-Aufmerksamkeiten gegenüber Bildung und Bild. In: Kirschenmann, Johannes/Wenrich, Rainer/Zacharias, Wolfgang (Hg.): Kunstpädagogisches Generationengespräch. München 2004, S. 12-18

2003

Kirschenmann, Johannes: Zwischen den Bildern pendeln!
In: KUNST+UNTERRICHT 268, S. 37-38

Kirschenmann, Johannes: Undurchsichtige Fenster
In: KUNST+UNTERRICHT 272, S. 42-43

Kirschenmann, Johannes: Glenn Ligon-Fremder im Dorf. In: XXD11. Über Kunst und Künstler der Gegenwart. Ein Nachlesebuch zur Documenta11, hrsg. von Bernhard Balkenhol u.a. Kassel 2003, S. 152-154

Kirschenmann, Johannes: Teilnehmer, nicht Zuschauer.
In: KUNST+UNTERRICHT 274-75, S. 67-69

Kirschenmann, Johannes: Strategien der Annäherung an zeitgenössische Kunst.
In: Klaus-Peter Busse (Hg.): Kunstdidaktisches Handeln. Norderstedt 2003, S. 189-205

Kirschenmann, Johannes:-Medienbildung in der Kunstpädagogik. In: Cornelia und Kunibert Bering (Hg.): Konzeptionen der Kunstdidaktik. Oberhausen 2003, S. 160-163

Kirschenmann, Johannes: Bild und Bildung-Vom Gärtnern im hortus pictorum. In: 50 Jahre Institut für Kunstpädagogik der Universität Leipzig am 27.9.2002

2002

Raum der Wissensproduktion. Documenta11 in Konzept und Vermittlung. In: KUNST+UNTERRICHT 263, S. 8-11

Erfahrung aus teilhabender Annäherung. In: KUNST+UNTERRICHT 263, S. 32-35

Kirschenmann, Johannes/Wetzel, Tanja: Weiterfragen, nicht wissen.
In: KUNST+UNTERRICHT 263, S. 36-39

2001

The Electronic Prometheus and its Consequences for Art Education. In:-The International Journal of Art & Design Education. 20. 1/ 2001, S. 11-18 (Abdruck des Vortrages THE ELECTRONIC PROMETHEUS AND CONSEQUENCES FOR ART EDUCATION im Rahmen der International Conference on the Future of Arts Education, New York , November 11-13, 1999

Kirschenmann, Johannes/Georg Peez/Schacht. Michael: Multimediale Präsentationen. Ästhetische Erkundung und Gestaltungskompetenz im Kunstunterricht. In: KUNST+UNTERRICHT 257, S. 4-9

Irritationsästhetik in der Medienbildung. In: KUNST+UNTERRICHT 257, S. 38-43

2000

Kirschenmann, Johannes/Uhlig, Bettina: Das Gedächtnis der Welt: Kunst und Wunderkammern. In: KUNST+UNTERRICHT 244, S. 6-13

Kirschenmann, Johannes/Uhlig, Bettina: »Hirschjagd« von Joseph Beuys. In: KUNST+UNTERRICHT 244, S. 22-34

Kirschenmann, Johannes: Visuelles Tagebuch. In: KUNST+UNTERRICHT 246, S. 88-89 und S. 1-12 der Beilage

1999

Kirschenmann, Johannes: Der elektronische Prometheus, kunstpädagogisch gewendet. In: KUNST+UNTERRICHT 230-231, S. 7-16

Kirschenmann, Johannes: Digitale Kameras. In: KUNST+UNTERRICHT 230-231, S. 17-18

Kirschenmann, Johannes: Ein neues Massenmedium nutzen. Im Internet publizieren, dokumentieren und kooperieren. In: KUNST+UNTERRICHT 230/231, S. 88-89

Kirschenmann, Johannes: Biografische Spuren. In: KUNST+UNTERRICHT 237, S. 35-36 (unter dem Pseudonym Clemens Grünberg), auch in: Ich. Wir. Welt. Kunstpädagogik in der Sekundarstufe I, Velber 2005, S. 41-42

Kirschenmann, Johannes: Das Geheimnis der Erinnerung. In: Kirschenmann, Johannes/Spickernagel, Ellen/Steinmüller (Hrsg.): Ikonologie und Didaktik. Begegnungen zwischen Kunstwissenschaft und Kunstpädagogik. Festschrift für Axel von Criegern zum 60. Geburtstag. Weimar 1999, S. 179-192

Kirschenmann, Johannes „Die Erinnerung ist eine mysteriöse Macht und bildet den Menschen um“. In: BDK-Mitteilungen 4/99, S. 4-9 (überarbeitete und aktualisierte Fassung des vorgenannten Beitrages)

1998

Kirschenmann, Johannes: Objekt und Alltag. Design im Kunstunterricht.
In: KUNST+UNTERRICHT 223-224, S. 45-49

Kirschenmann, Johannes/Otto, Gunter: Werten, Begutachten, Ermutigen. Erneute Überlegungen zu den Zensuren im Fach Kunst.
In: KUNST+UNTERRICHT 223-224, S. 100-103

Kirschenmann, Johannes: Konstruktionen auf der Baustelle des Subjekts. Überlegungen zur documenta-Arbeit von Yana Milev: A.O.B.B.M.E. Research <-Urban-> Intervention Expedition en-Exkursionen. In: Balkenhol, Bernhard/Heiner Georgsdorf (Hg.): x mal documenta X. Über Kunst und Künstler der Gegenwart. Ein NachLesebuch zur 10. Documenta. Kassel 1998, S. 116 -119

Kirschenmann, Johannes / Peez, Georg: Kunstpädagogik mit der Maus? In: Kirschenmann, Johannes / Peez, Georg (Hg.): Chancen und Grenzen der Neuen Medien im Kunstunterricht. Hannover 1998, S. 5-11

Kirschenmann, Johannes: Das Internet im Kunstunterricht. In: Kirschenmann, Johannes / Peez, Georg (Hg.): Chancen und Grenzen der Neuen Medien im Kunstunterricht, Hannover 1998, S. 99-105

1997

Kirschenmann, Johannes: Up date. Überlegungen zu einer Kunstpädagogik im Schein des digitalen Bildes. In: Grünewald, Dietrich u. A. (Hg.): Ästhetische Erfahrung Perspektiven ästhetische Rationalität. Festschrift für Gunter Otto zum 70. Geburtstag. Velber 1997, S. 183 f.

Kirschenmann, Johannes: Was Sie schon immer über Kunst wissen wollten. Ein Schulbuch im Unterricht der Oberstufe. [veröffentlicht unter dem Pseudonym Clemens Grünberg]. In: KUNST+UNTERRICHT 210, S.49 f.

Kirschenmann, Johannes: Die Poesie des Utopischen. Annäherungen an zeitgenössische Kunst. In: KUNST+UNTERRICHT 212, S.33 f.

Kirschenmann, Johannes: Zum Glück gibt es den Zweifel. Gegenwartskunst, Kunstbetrieb und Vermittlung am Beispiel der documenta X. In: KUNST+UNTERRICHT 213, S. 16 f.

Kirschenmann, Johannes/Wetzel, Tanja: Aspekte der Gegenwartskunst. Kommentiertes Bild- und Arbeitsmaterial. In: KUNST+UNTERRICHT 213, S. 26-38

Kirchner, Constanze/Kirschenmann, Johannes: Ästhetische Zugänge zur Natur. Kommentar und Material. In: KUNST+UNTERRICHT 215, S. 22-34

1996

Behme, Rolf/ Kirschenmann, Johannes: Die wundervolle Welt der Bilder. Anmerkungen zu den elektronischen Trompes l’ Œuils. In: KUNST+UNTERRICHT 201, S.35 f.

Kirschenmann, Johannes: Design im Alltag-Überlegungen zu einem Stiefkind des Kunstunterrichts.,Iin: Seiter, Josef/Reiterer, Editha: Lust auf Kunst?, Tendenzen und Perspektiven der Kunstpädagogik. Schulheft 81. Wien 1996, S. 110-120

Kirschenmann, Johannes/Stehr, Werner: „Kühn, kraftvoll und kompromißlos“. Die Mythen der Männer, zus. mit Werner Stehr. In: KUNST+UNTERRICHT 209, S. 12-17 [überarb. Fassung von: Männer-Mythen, in: Menschenbilder, hrsg. von D. Grünewald, Weimar 1995, S. 139-155.]

Kirschenmann, Johannes:-„Überfluß“, „Symbol“ und „wiz“ als drei Imperative einer Ästhetischen Erziehung der Zukunft aus der Sicht der Schulpraxis. In: Schulz, Frank (Hg.): Perspektiven der künstlerisch-ästhetischen Erziehung. Texte zum Leipziger Kolloquium 1996. Velber 1996

1995

Kirschenmann, Johannes: Die verbrannte Erinnerung-Eine Spurensuche. In: KUNST+UNTERRICHT 192, S. 44-45

Kirschenmann, Johannes:-Kunst und Mathematik. Kommentiertes Bild- und Arbeitsmaterial. In: KUNST+UNTERRICHT 193, S. 22-34

Kirschenmann, Johannes:-„Neuer Wein für den köstlichen Leichnam“. Metamorphosen als Prozeß und Produkt. In: KUNST+UNTERRICHT 194, S. 16-21

Kirchner, Constanze/Kirschenmann, Johannes: Vielfältige Verwandlungen. Kommentiertes Bild- und Arbeitsmaterial. In: KUNST+UNTERRICHT 194, S. 22-34

Kirschenmann, Johannes: Lexikonbeiträge zu: Design, Kunst in der Werbung, Stillleben, Coverdesign u. A. In: Kunstlexikon. Kompaktwissen für Schüler und junge Erwachsene. hrsg. von Johannes Eucker, Frankfurt/Main 1995

Kirschenmann, Johannes/Stehr, Werner:-Männer-Mythen. In: Grünewald, Dietrich (Hg.):-Menschenbilder. Weimar 1995, S. 139-155

Kirschenmann, Johannes: Pieter Brueghel d.Ä.: Kinderspiele, 1560. Hinweise zum didaktisch-methodischen Einsatz einer Folie. In: KUNST+UNTERRICHT 195, S. 38-40

Kirschenmann, Johannes: Gewaltbilder bearbeiten. In: KUNST+UNTERRICHT 196/1995, S. 42-44

Kirschenmann, Johannes: Fahnenmeer und Zuckerblumen. Feste und Feiern als Moratorium im Alltag. In: KUNST+UNTERRICHT 198, S. 19-21 und S. 39-42

1994

Kirschenmann, Johannes: Intelligent aggressiv! In: Deutsche Lehrer Zeitung Nr. 11, S. 1

Kirschenmann, Johannes: Kunstunterricht und Öffentlichkeit, In: KUNST+UNTERRICHT Nr. 183,-S. 35-36

Kirschenmann, Johannes:-Brave New World of Products. In: Design News (Japanese Magazine for Industrial Design), issue 226, P. 20-21

Kirschenmann, Johannes: „Die Steine am Gleis 3“. Ein Gespräch mit dem Künstler Horst Hoheisel. In: KUNST+UNTERRICHT 184, S. 12-13

Kirschenmann, Johannes:-Zum Beispiel: Joseph de Bray. Analyse und Interpretation. In: KUNST+UNTERRICHT 186, S. 14-15

1993

Kirschenmann, Johannes: Kunsträume besetzen. In: KUNST+UNTERRICHT 173/1993, S. 39

Kirschenmann, Johannes: Zum Beispiel: Benetton (Analyse und Interpretation), In: KUNST+UNTERRICHT 176/1993, S. 12-13

Kirschenmann, Johannes: Medienbilderaneignen. In: Gegengewalt. Ausstellungskatalog. Frankfurt/M. 1993, S. 6-7

1992

Kirschenmann, Johannes: Kunst hat Inhalt. In: KUNST+UNTERRICHT 162/1992, S. 36-37

Kirschenmann, Johannes/Stehr, Werner:-DOCUMENTA IX-Künstler, Kunstwerke, Betrachter…und Worte. In: Kirschenmann/Stehr (Hg.): Materialien zur Documenta IX, S. 7-10

Kirschenmann, Johannes: Bruce Nauman. In:-In: Kirschenmann/Stehr (Hg.): Materialien zur Documenta IX, S. 126-127

Kirschenmann, Johannes: Ausstellungsgeschichte der documenta. Acht Stationen mit-Zeitdokumenten. In: Kirschenmann/Stehr (Hg.): Materialien zur Documenta IX, S. 157-167

Kirschenmann, Johannes/Stehr, Werner: DOCUMENTA IX (Materialteil mit Kommentar). In: KUNST+UNTERRICHT 164, S. 20-30

Kirschenmann, Johannes/Stehr, Werner: DOCUMENTA IX. Ein Lehrbeispiel zur Vermittlung zeitgenössischer Kunst? In: KUNST+UNTERRICHT 164, S. 33-37

Kirschenmann, Johannes: Zum Beispiel: Ettore Sottsass-Carlton. Analyse und Interpretation. In: KUNST+UNTERRICHT 165, S. 8-9

Kirschenmann, Johannes: Der eigenen Geschichte auf der Spur. In: KUNST+UNTERRICHT 167, S. 42-43

1991

Kirschenmann, Johannes: Essen und Trinken in der ästhetischen Erziehung, in: KUNST+UNTERRICHT 149, S. 11-19

Kirschenmann, Johannes: Plädoyer für ein handlungsorientiertes Lernen am Gymnasium, in: Humboldtschule heute. Festschrift zum 90jährigen Jubiläum, hrsg. von Wilhelm Morlang. Bad Homburg 1991, S. 75-79

Kirschenmann, Johannes: Die Alchimie der Dinge als Form und Symbol. in KUNST+UNTERRICHT 153, S. 31-35.

Kirschenmann, Johannes: Stillleben. (Didaktisches Bildmaterial und Kommentar). In: KUNST+UNTERRICHT 153, S. 22-30

Grünewald, Dietrich/Kirschenmann, Johannes: Kunst in der Werbung, In: KUNST+UNTERRICHT 154, S. 22-30

1988

Kirschenmann, Johannes: Heimat. Bewahrt und bewegt. Filmanalyse in der Oberstufe am Beispiel des Heimatfilmes, in: Pädagogik 2/1988, S. 8-10

1987

Kirschenmann, Johannes: Die Stadt, der Müll und die Mode. Konzept und Kritik einer praktischen Arbeit in der Oberstufe, in: KUNST+UNTERRICHT 113, S. 38-39

1986

Kirschenmann, Johannes: Schöne, neue Warenwelt. Produktkultur als Gegenstand der Ästhetischen Erziehung. KUNST+UNTERRICHT 104, S. 6-8, S. 40, auch in: Kunstdidaktischer Diskurs, hrsg. von Dietrich Grünewald, Velber 1996

Kirschenmann, Johannes: Die Fifties im Environment. Revival einer Epoche, in: Westermanns Pädagogische Beiträge 4/86, auch in: Tipps für besseren Unterricht, hrsg. von J. Bastian u.a., Hamburg 1987, S. 16-19

Kirschenmann, Johannes: Mode. Eine kommentierte Bibliografie der Neuerscheinungen eines modischen Themas, in: KUNST+UNTERRICHT 106, S. 7-8